Informationen zu Veranstaltung / FAQ

Wini Macken Open Air 2024

Veranstaltungsort: Hubertusweg, 21256 Handeloh

Samstag, 24.08.2024

Einlass: ab 13.00 Uhr

Beginn der Veranstaltung: 14.00 Uhr

Ende der Veranstaltung: 22.30 Uhr

  • Tickets

Onlinevorverkauf über www.tixforgigs.com : ab 25,30 €

Lokale Vorverkaufsstelle bei EDEKA Kröger in Handeloh : 25,- €

Tages-/ Abendkasse: 28,- €

  • An- Abreise ÖPNV:

DB-Regio (HVV) RB38 – Soltau (Hannover) – Handeloh – Buchholz (Hamburg)

Letzte Abfahrt Richtung – Soltau: 23.26 Uhr

Letzte Abfahrt Richtung – Buchholz: 23.52 Uhr

  • Parken:

Es gibt keinen offiziellen Parkplatz.

Parken im öffentlichen Verkehrsraum. Unsere Empfehlung: Parken im Fuhrenkamp.

  • Camping:

Es gibt keinen offiziellen Campingplatz.

Unsere Empfehlung für Wohnmobile: Parken im Fuhrenkamp.

  • Zutritt zur Veranstaltung / Jugendschutz:

Zutritt nur mit gültiger Eintrittskarte.

Jugendliche ab 16 Jahre mit „Muttizettel“

Ausschank von alkoholischen Getränken gemäß Jugendschutzgesetz.

Kinder unter 16 Jahren in Begleitung eines Erziehungsberechtigten haben freien Eintritt.

(Gehörschutz mitführen)

Gäste mit 1.Wohnsitz in Handeloh haben freien Eintritt. (Personalausweis mitführen)

  • Verbotene Gegenstände:

Waffen jeder Art, Messer, Spitze Gegenstände, Pyrotechnik, Flaschen dürfen nicht auf das Gelände gebracht werden.

Das Mitbringen von Tieren ist untersagt.

Unser Sicherheitsdienst ist angewiesen bei Verdacht Leibesvisitationen durchzuführen.

Geduldet wird: Wasser in Mehrwegbehältern, Regenschirme.

  • Verhaltensregeln / Hausordnung:

Bei zu starker Alkoholisierung, ungebührlichem Verhalten oder Gewalttätigkeit ist unser Sicherheitsdienst angewiesen, den Zutritt zur Veranstaltung zu verweigern oder Platzverweise zu erteilen. (Tickets werden nicht erstattet)

Den Anweisungen des Ordnungspersonals in Ausübung des Hausrechts ist Folge zu leisten.

Mit Erwerb der Eintrittskarte erkennt der Teilnehmer die Hausordnung an.

Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass die im Zusammenhang mit seiner Teilnahme an der Veranstaltung gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews des Teilnehmers online, im Fernsehen und in Printmedien ohne Anspruch auf Vergütung verbreitet und veröffentlicht werden können.